Schriftzug - www.taigaleben.de

Wenn Sie mehr wissen möchten, gibt es weiteres Anschauungsmaterial in Foto-, Film- oder Buchform.

Alle Bücher sind im Buchhandel erhältlich. Sie können aber auch über die beigefügten 'Links' direkt beim Verlag bestellt werden.

* * *

Neuerscheinung im Februar 2018:

Karin Haß: Alles „normalno“– In Sibiriens wildem Osten

Krankenbeförderung bei Wind und Wetter im offenen Motorboot ins 320 Kilometer entfernte Krankenhaus – „normaaalno“ befindet der Sibirjake.

 

Bei minus 40 Grad mitten in der Taiga macht das Auto schlapp. Die nächste Ortschaft befindet sich in 150 Kilometer Entfernung. Erst nach drei Tagen kommt ein LKW des Weges und nimmt die gestrandeten Fahrer mit ins Dorf. „Normaaalno“ winkt der Sibirjake ab.

 

Von solchen und anderen, für den gewöhnlichen Europäer eher ungewöhnlichen Erlebnissen, erzähle ich in diesem, meinem dritten Buch, das mit 80 Fotos bebildert ist.

Ich lebe inzwischen das zwölfte Jahr mit meinem Mann Slawa im Taigadorf Srednjaja Oljokma, und noch immer ist dieses Dasein so interessant und erstaunlich für mich, dass ich es mit meinen Lesern teilen möchte.

 

NWM-Verlag Grevesmühlen, ISBN 978-3946324-21-8, gebunden, Preis 19,90 €.

https://www.foxbooks.de/alles-normalno

 

Alles normalno - Hardcover

      ******* 

Karin Haß „Fremde Heimat Sibirien – Leben an der Seite eines Taigajägers“

In dem Buch beschreibe ich mein Leben in Srednjaja Oljokma vom Sommer 2005 bis Winter 2007, meine Integration in das Dorfgeschehen, die Einwohner mit ihren Eigenheiten, ihre Art zu leben, zu jagen, zu fischen und die Früchte der Taiga zu sammeln, die Natur und Landschaft im Wandel der Jahreszeiten mit Frösten bis minus 50 Grad, meine Gefühle für dieses Land und dessen Bewohner. Ich schildere meine Alleintour mit dem Faltboot die Oljokma stromaufwärts und die mehrstündigen Wanderungen bei Temperaturen unter minus 30 Grad.

Ich erzähle von der vollkommenen Wendung meines Lebens, als ich die Beziehung mit einem ewenkischen Taigajäger eingehe, von den anfänglich großen Problemen, der Überwindung seiner Alkoholsucht, dem Abenteuer meiner Rückkehr zu ihm ins Dorf und unserem gemeinsamen Leben mit seinen speziellen Besonderheiten.

Vorangestellt sind die Gefühle und Schritte, welche mich zu meinen Aufenthalten in Sibirien führten, die Schilderung der privat organisierten fünfwöchigen Frauen-Kajak-Exkursion im Jahre 1998, die Faltboottour auf Tungir und Oljokma im Jahre 2003 sowie die Anreise nach Sibirien im Sommer 2005, welche mit einer Kajaktour in der Mongolei begann und mit dem plötzlichen Tod eines Freundes auf dem Fluss ein dramatisches Ende fand.   

 

NWM-Verlag Grevesmühlen, ISBN 978-3-937431-61-1, gebunden, Preis 19,90 €.

https://www.foxbooks.de/kategorien-menu/erlebnisse/fremde-heimat-sibirien

 

Fremde Heimat Sibririen - Hardcover

Die Taschenbuch-Ausgabe, Preis 14,99 €, erhalten Sie nachfolgend hier:
http://www.piper.de/buecher/fremde-heimat-sibirien-isbn-978-3-492-40558-4

 

Fremde Heimat Sibirien - von Karin Haß

 

      ******* 

Karin Haß „Bärenspeck mit Pfeffer – Mein kleines Stück Sibirien“

Inhalt:

Beinahe jeder Tag des Lebens in Sibirien beschert mir vielfältige Erlebnisse – innere und äußere, kuriose, erstaunliche, spannende, schöne. Daran lasse ich meine Leser über einen Zeitraum von zwei Jahren teilnehmen. Einige Kapitelüberschriften: Ein Taigajäger reist nach Hamburg ● Ohne Arzt und Feuerwehr ● Die Pelztierjagd beginnt ● Achtzehn Gäste aus der Taiga ● Leben mit der Korruption ● Sibirisch heiß ● Abschied für immer ● Alleinsein ist Luxus ● Die Außenwelt kommt zu uns.

 

NWM-Verlag Grevesmühlen, ISBN 978-3-937431-77-2, gebunden, Preis 19,90 €.
https://www.foxbooks.de/kategorien-menu/erlebnisse/baerenspeck-mit-pfeffer

 

 

Bärenspeck mit Pfeffer - Hardcover

 

Die Taschenbuch-Ausgabe, Preis 15 €, erhalten sie nachfolgend hier:

https://www.piper.de/buecher/baerenspeck-mit-pfeffer-isbn-978-3-492-40604-8


Bärenspeck mit Pfeffer - Karin Haß

  

*******

 

Die Videos auf den DVDs habe ich selbst gedreht

 

„Geliebtes Sibirien“, 2 DVDs: Teil 1 (60 min) und Teil 2 (30 min)

Inhalt:
Der Film erzählt von meinem ersten, achtmonatigen  Aufenthalt in einem kleinen Taigadorf an der Oljokma. Er zeigt die Ankunft unter vielen Ungewissheiten, das Mieten eines leeren Blockhauses, mein einfaches Leben und das langsame Heimischwerden im Dorf, die Menschen und ihre Beschäftigungen, Ausflüge in die herrliche Umgebung, meine Alleintour mit Zelt und Faltboot. Heiße Sommer, ein kurzer, aber farbenprächtiger Herbst und Winter mit Temperaturen bis minus 48 Grad prägen das Klima und die Landschaft. Ich lerne Slava, den Taigajäger vom Volke der Ewenken, kennen und verspreche zu meiner eigenen Überraschung, zu ihm ins Dorf zurückzukehren. Zeitraum: Juli 2005 – März 2006.

Preis 15 €  

   ******* 

„Sibirien – Leben an der Seite eines Taigajägers“, DVD (60 min)

Inhalt:
Der Film schildert mein Leben mit Slava, das im Wesentlichen bestimmt wird vom Fischfang, der Jagd auf Elche, Hirsche, Bären, dem Sammeln von Waldfrüchten, der Gartenarbeit und der Pelztierjagd im Winter. Die interessanten Filmaufnahmen während des Fischfangs und der Jagd zeigen ein ursprüngliches Dasein. Sie machen bekannt mit Flora und Fauna und einer unberührten Landschaft, die selbst bei unter minus 50 Grad noch berückend schön ist.


Preis 8 €.  

*******

„Ringsum Taiga, tiefe Taiga“, DVD (45 min)

Inhalt:
Fast vier Jahre nach der Fertigstellung der DVD „Sibirien – Leben an der Seite eines Taigajägers“ zeigt der Film neue Bilder und Erlebnisse, die im Umkreis von Srednjaja Oljokma fernab der Zivilisation entstanden sind.


Preis 8 €.  

*******

Foto-CD mit 100 Fotos aus Srednjaja Oljokma: 5 €.

  ******* 

Bestellung der CD bzw. DVDs per Email unter bestellung@taigaleben.de

 

*******

Versandkosten bis 2 DVDs innerhalb Deutschlands 3 €, ins Ausland 5 .
Versandkosten ab 3 DVDs innerhalb Deutschlands 4 €, ins Ausland 8 €.

*******