Schriftzug - www.taigaleben.de

Natürliche Reichtümer genießen...

Ausflugsangebote für den Zeitraum Juni bis September

1.  Tageswanderungen durch die Taiga oder
     Tagesausflüge zum Beeren und Pilze sammeln.

Dabei die vielfältige Umgebung des Dorfes erkunden, auf Tierpfaden durch Birken- und Lärchenwälder streifen, vorbei an stillen Seen, auf Flussinseln waten, sich sonnen, baden, dem Plätschern des glasklaren Wassers zuhören. Jahreszeitlich bedingt können Sie bis zu zehn verschiedene, wild wachsende essbare Beerenarten und den Pilzreichtum des Umkreises kennenlernen.

Deutschsprachig geführt, Picknick ggf. am  Lagerfeuer. 

 

Gesamtpreis bis 3 Teilnehmer: 25 €.  

 

 2.  Tagesfahrten per Motorboot.

Auf klaren Wassern die herrlichen waldreichen, teils felsigen Flusslandschaften der Flüsse Tungir und Oljokma befahren – ein Genuss für die Sinne. Am Ufer oder auf einer der zahlreichen Inseln picknicken, angeln (Angelgerät bitte selbst mitbringen), die Seele baumeln lassen.

 

Gesamtpreis bis 3 Teilnehmer im Umkreis 20 km/ 40 km/ 60 km: 65 €/ 95 €/ 135 €

(mit deutschsprachiger Begleitung: + 25 €).  

 

 3.  Tagesfahrten per Motorboot zum Angeln oder Fischen mittels Fischnetzen.

 

Lernen Sie die Fischarten unserer Flüsse und Seen kennen und lassen Sie sie sich – frisch gebraten oder geräuchert – schmecken! Dicke Karauschen und große Hechte werden in den zahlreichen Seen der Umgebung, Lennok, Huchen, Aalquappen, Äschen, Barsche, Hechte und andere in den Flüssen gefangen.

 

Gesamtpreis bis 2 Teilnehmer im Umkreis von 20 km: 65 €  

 

4.  Mehrtägige Flussfahrten per Motorboot auf den Flüssen Tungir oder Oljokma

Unterwegs anlegen, baden,angeln (Angelgerät bitte selbst mitbringen), fischen mit Netzen,  Wanderungen in  die Taiga, evt. Beeren und Pilze sammeln – oder einfach nur die Natur genießen, die reine Luft der Taiga atmen, am Lagerfeuer sitzen und der Stille lauschen. Übernachtung in Zelten, eine Moskitokuppel schützt Sie beim Sitzen im Freien. 

Erforderlich: eigener Schlafsack!

 

Gesamtpreis bei durchschnittlich 20 km pro Tag bis 3 Teilnehmer: 70 €
(mit deutschsprachiger Begleitung: +30 €)  

 

5.   Zelten – allein auf einer Insel oder an einem schönen Flussufer

Natur – Schönheit – Einsamkeit – Stille. Morgennebel über dem Fluss, feiner Badekies, Sommertemperaturen um plus 30°, Abkühlung im weichen, kühlen Wasser des Flusses, Sitzen am Lagerfeuer unterm Sternenhimmel. Wir transportieren Sie im Umkreis von 20 km zum/vom Zeltplatz, übergeben Ihnen Lebensmittel zur Selbstversorgung, Zelt/e, Moskitokuppel, Kochgeschirr usw. und helfen beim Auf- und Abbau des Lagers. An kundige Paddler verleihen wir auf Wunsch ein Paddelboot (Leihgebühr pro Tag 10 €).


Erforderlich: eigener Schlafsack!

 

Gesamtpreis für bis 3 Teilnehmer: 110 €.

Der Preis gilt unabhängig von der Anzahl der Tage.

  

6.  Für erfahrene Paddler: Paddeltour in eigener Regie

Pensionsgäste können einen Luftboot-Zweisitzer (Länge 3,80m) sowie Zelte ausleihen. 

Die Leihgebühr für das Boot beträgt pro Tag 10 €. 

 

Zelte und weitere Ausrüstungsgegenstände stellen wir kostenlos zur Verfügung. Wir übergeben Lebensmittel zur Selbstversorgung gemäß gebuchter Vollpension. 

 

Erforderlich: eigener Schlafsack!

 

Der Preis für die Rückführung der Boote, sonstiger Ausrüstung und Personen richtet sich nach der Gesamtkilometerzahl des Hin- und Rückweges und dem Zeitaufwand des Bootsführers. 

 

Preis pro 20 km/ 40 km/ 60 km: 55 €/ 85 €/ 120€.

Bild - Picknick